Der Crowdinvesting Blog –
dagobertinvest

IM FOKUS: Immobilienmarkt Schweiz

Die Immobilienbranche ist eine der bedeutsamsten und größten für die schweizer Wirtschaft. Mit 17% oder 114 Millionen Schweizerfranken trägt sie den höchsten Anteil am Bruttoinlandsprodukt und schafft damit über 566.000 Vollzeitstellen. Aber damit nicht genug: Die Immobilienbranche wächst zudem auch überdurchschnittlich schnell! Das Wachstum der Branche betrug zwischen 2011 und 2017 12% und liegt damit 4% über dem Wachstum der Gesamtwirtschaft. (Stand: September 2020)


Natürlich hatte die anhaltende Corona-Krise auch Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft in der Schweiz. In der Immobilienbranche waren die Einbrüche und Unterbrechungen jedoch nur sehr kurzzeitig und der entstandene Schaden konnten somit in Grenzen gehalten werden. Eine erfreuliche Entwicklung in der Krise ist die vermehrte Nachfrage nach Wohneigentum (insbesondere im ländlichen Bereich) und ein erweiterter Suchradius aufgrund der Homeoffice-Möglichkeit. Die neusten Nachfrageanstiege zusammen mit der wirtschaftlichen Bedeutsamkeit und dem schnellen Wachstum machen die Immobilienbranche zu einer gewinnversprechenden Investitionsmöglichkeit für Investor:innen.

Um von diesem schnellwachsenden und lukrativen Immobilienmarkt zu profitieren, finden Sie auf der dagobertinvest-Seite momentan gleich zwei Schweizer Kampagnen!

 

P308 | Steinblick AG: Neuenhof bei Zürich CH

Das Konzept der Steinblick AG umfasst die Schaffung eines einzigartigen Mehrfamilienhauses mit 9 Wohneinheiten in der Gemeinde Neuenhof 25 Minuten von Zürich. Gerade diese Lage ist auch ein spitzen Verkaufsargument, da die Wohnpreise in Neuenhof noch deutlich unter dem Züricher Preisniveau liegen, der Weg in die große Stadt aber durchaus machbar ist. Die Ausstattung sowie die weiträumigen Außenflächen, wie Balkone und Terrassen, werden mit viel Liebe zum Detail umgesetzt, um in Neuenhof ansprechenden Wohnraum in bester Lage anbieten zu können.

mit Klick auf das Bild direkt zur Projektbeschreibung

 

  • Fundingschwelle: EUR 250.000
  • Fundinglimit: EUR 950.000
  • Zeichnungsfrist: bis 30.11.2021
  • Darlehens-Laufzeit: 24 Monate + bis zu 6 Monaten
  • Standard-Verzinsung: 7,85% p.a.

bereits 546 Investor:innen haben sich für dieses Projekt entschieden!

P306 | Stalder: Burghalde Aarburg CH

Ein Projekt, das gleich vier Mehrfamilienhäuser umfasst, wird von der Stalder Gruppe in Aarburg umgesetzt. Alle 29 Wohnungen beinhalten eine moderne, zeitlose und hochwertige Innenausstattung und werden mit Balkonen oder Terrassen sowie Gartenanteilen ausgestattet. Auch dieses Projekt wird in der besten Lage umgesetzt: Aarburg stellt einen idyllischen, ruhigen und naturverbundenen Wohnort dar und liegt in Aargau, einem der fruchtbarsten Kantone der Schweiz. Zudem sind Bern, Luzern, Zürich und Basel jeweils nur 50-60 Kilometer entfernt.

mit Klick auf das Bild direkt zur Projektbeschreibung

 

  • Fundingschwelle: EUR 250.000
  • Fundinglimit: EUR 900.000
  • Zeichnungsfrist: bis 16.12.2021
  • Darlehens-Laufzeit: 24 Monate + bis zu 6 Monate
  • Standard-Verzinsung: 7,75% p.a.

bereits 477 Investor:innen haben sich für dieses Projekt entschieden!

Gute Gründe für Immobilien Crowdinvesting in der Schweiz

  • Wohnraum im Eigentum wird stark nachgefragt: Trotz leicht steigender Zinsen für Hypothekarkredite und teurere Quadratmeterpreise für Immobilien, ersparen sich Eigentumsbesitzer:innen rund ¼ der Wohnkosten im Vergleich zur Miete.
  • Knappes Angebot an Wohneigentum: Im 2. Quartal 2021 waren mehr als 20% weniger Eigentumsobjekte am Markt angeboten als im selben Vergleichszeitraum 2020.
  • weniger Immobilienspekulationen am Schweizer Immo-Markt: Hinter der hohen Nachfrage nach Wohneigentum stehen Eigentumssuchende, die Objekte zur Eigennutzung erwerben wollen. Durch das sogenannte Lex Koller wurde der Liegenschaftswerwerb an Schweizer Immobilien durch Ausländer bereits 1983 verboten, sodass (anders als in den Österreichischen und Deutschen Großstädten) der Immobilien Spekulation mit ausländischem Kapital kein Raum gegeben wird.

     

Die richtige Strategie für Crowdinvesting? Diversifizieren! Streuen Sie Ihr Risiko, indem Sie kleinere Summen in mehrere Projekte und mehrere Märkte investieren. Alle Investitionsmöglichkeiten bei dagobertinvest finden Sie hier!

zu den aktuellen Investment-Möglichkeiten

Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh
www.dagobertinvest.at

dagobertinvest ist österreichischer Corwdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten Immobilienent-wicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Geschäftsführer


Mag. Andreas Zederbauer

dagobertinvest

Die Crowdfunding-Plattform dagobertinvest wurde von der Unternehmens- und Vermögensberatung zederbauer + partner ins Leben gerufen, die seit 2008 erfolgreich am Markt tätig ist. Zu den weiteren Gründern von dagobertinvest gehören zudem eine Reihe erfahrener Unternehmer, die z. B. aus dem Immobilienbereich, dem Marketing oder der Rechtswissenschaft kommen. Eine der Kernkompetenzen von zederbauer + partner ist die Unternehmensfinanzierung, die bei der Konzeption von dagobertinvest eine wesentliche Rolle gespielt hat.

Über Nachrangikeit und Sicherungsmittel

Andreas Zederbauer über die Natur der Nachrangigkeit und die Chancen und Risiken, die damit verbunden sind

Immobilien Crowdinvesting aus Plattformsicht

Die Nachrangigkeit der Darlehen steht bei Immobilien Crowdinvesting im Kreuzfeuer der Kritik, doch bei genauerer Betrachtung ist sie besser als ihr Ruf! Das Wasserfallprinzip bei der Rückzahlung der Investor:innendarlehen inkl. hohe Zinsen...

Halbjahresbilanz 2021

Mit insgesamt 189 gelaunchten Projekten und über 60 Rückzahlungen (Stand: 30.06.2021) beendet dagobertinvest die erste Hälfte des Wirtschaftsjahres 2021. 25 Projekte wurden im ersten Halbjahr erfolgreich finanziert und fast EUR 1 Mio Zinsen wieder an die Investor:innen zurückgezahlt.

Zurück