Der Crowdinvesting Blog –
dagobertinvest

Ottakring, wie es Wiener kennen

 

Zwischen Wienerwald und Gürtel bietet Ottakring einen guten Mix: Am Wilhelminenberg das Erholungsgebiet Steinhofgründe, Stadtwanderwege im Wald zu Hotspots mit fantastischem Wienblick und dem klassischen Heurigen in den Weinbergen.

Zahlreiche Heurigenlokale sind im sehr traditionellen Teil Ottakrings, rund um die Maroltinger- und Wilhelminenstraße zu finden. Karl Hodina, ein bekannter Vertreter der Wiener Heurigenmusik, gilt als einer der Ur-Ottakringer und fand auch am Ottakringer Friedhof seine letzte Ruhestätte.

Auf der anderen Seite säumen Gründerzeithäuser das multikulturelle Dolce Vita, das auf eine kulinarische Reise der Extraklasse einlädt. Rund um den Brunnenmarkt, dem längsten ständigen Straßenmarkt Europas, hat sich eine bunte Lokalszene etabliert – Cafés, Bars, Restaurants mit internationalem Angebot locken auch Nicht-Ottakringer in den Bezirk.

In der Ottakringer Brauerei – im Herzen des Bezirks - wird nicht nur das sogenannte „16er-Blech“ hergestellt, sondern hier wird auch gefeiert - Clubbings, Konzerte und hippe Märkte beleben den Bezirk zusätzlich.

 

 

Fürs Leben gebaut │ Ottakring ist der Bezirk mit den meisten Gründerzeithäusern (1.212 │ Stand: 2020, Quelle: Otto Immobilien GmbH) – die gut erhaltene Bausubstanz früherer Epochen beweist Qualität wie Charme und verkauft sich dazu immer noch gut! Pro m² wird zwischen EUR 2.320 und EUR 3.120 bezahlt (Quelle: Erster Wiener Zinshaus-Marktbericht │ Otto Immobilien GmbH) – in einzelnen Fällen sogar bis zu EUR 4.600/m² (Quelle: Zinshausmarktbericht Wien │ 2021, EHL)

Ottakring ist für Immobilienentwickler interessant, die überdurchschnittlich gute Bausubstanz schätzen, weil sie zum Großteil erhalten bleiben und leicht für heutige Wohnbedürfnisse modernisiert werden kann. Die ungenutzten Dachgeschoße eignen sich für einen attraktiven Ausbau, der sich auch hoher Nachfrage erfreut.

Dass Ottakring für Wiener und solche die es werden wollen eine beliebte Heimat ist, zeigt die Bevölkerungsentwicklung. Prognosen rechnen mit +11,9% Zuzug bis 2038 – d.h. rund 12.200 Menschen werden bis 2038 Wohnraum im 16. Bezirk nachfragen.

Die Absorptionsrate – d.h. die aktuellen Eigentumswohnungen in %, die voraussichtlich pro Monat verwertet werden – liegt in Ottakring aktuell über 20%. Nur der 12. Bezirk Meidling toppt diese Rate derzeit in Wien. (Quelle: Executiv Update 7 │ www.exploreal.at)

 

P300 | SVETA GROUP: Koppstraße 1160 Wien

mit Klick auf das Bild direkt zur Projektbeschreibung

Koppstraße 65 │Sanierung und Optimierung eines Gründerzeithauses, Ausbau des Dachgeschoßes und Zubau eines Townhouse im Innenhof.

Mit dem Indexwert von 6,9 der Immoservice Austria ist in der Koppstraße mit einer überdurchschnittlichen Preissteigerung innerhalb der nächsten zwei Jahre zu rechnen.

Die Sveta Group ist ein Familienunternehmen in der dritten Generation und spezialisiert auf die Projektentwicklung und Verwertung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in Österreich.

7,8% p.a. | 36 Monate │ jährliche Zinszahlung

 

Mit über EUR 81 Mio vermittelten Kapital und mehr als EUR 23,5 Mio an Rückzahlungen aus 64 Projekten, ist dagobertinvest die führende Crowdinvesting-Plattform für renditeorientierte Anleger.

 

Darum hat dagobertinvest beste Kundenbewertungen (4,6 von 5)

  • wirtschaftliche geprüfte und nachvollziehbare Immobilienprojekte
  • höchste Zinsen am Markt
  • kurze Laufzeiten
  • persönliches Kundenservice
  • jede Woche mindestes ein neues Projekt für eine breite Diversifikation
  • Projekt-Monitoring während der Laufzeit
  • regelmäßige News zum Projektfortschritt für unsere Investor:innen
  • Sicherungsmittel, um Ihr Risiko zu kontrollieren
  • Testsieger Crowdinvesting

 

Zu den aktuellen Projekten bei dagobertinvest geht's hier.

 


Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh
www.dagobertinvest.at

dagobertinvest ist österreichischer Corwdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten Immobilienent-wicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Geschäftsführer


Mag. Andreas Zederbauer

Zurück